Anarbeitungs- und Serviceleistungen für Edelstahl Rostfrei


Unser Serviceprogramm kann sich sehen lassen. Wir arbeiten ständig daran, es entsprechend den Wünschen unserer Kunden auszubauen.

Bei unseren Anarbeitungs- und Serviceleistungen setzen wir auf höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Unsere modernen Anlagen arbeiten mit geringsten Toleranzen und liefern teilweise bessere Ergebnisse als von der Norm gefordert.

Im Rahmen unseres umfassenden Qualitäts- und Arbeitsschutzmanagements und mit Unterstützung unserer qualifizierten und engagierten Mitarbeiter sorgen wir für fehlerfreie Produkte und Lieferungen, die unsere Kunden ohne weitere Aufbereitung in ihrer Produktion einsetzen können.


Das können wir für Sie tun

  • Formschnitte, Ringe und Ronden
  • Fixformate und Fixlängen
  • Spaltband und Zuschnitte
  • Schleifen und Bürsten von Blechen, Profilen und Rohren
  • Folieren von Blechen
  • Flachrichten, Entgraten, Waschen und Fasen

Mit diesen Maschinen

  • 3-D-Rohrlaser bis Ø 220 mm x 6.500 mm
  • CNC-Sägen
  • Wasserstrahlschneidanlage 6.400 x 2.800 x 100 mm
  • Laserschneidanlage 15.000 x 2.500 x 15 mm
  • Kanten-Fasanlage bis 2.000 x 6.500 x 100 mm
  • Querteilanlage bis 10.600 x 1.560 x 3 mm
  • Querteilanlage bis 15.000 x 2.000 x 12 mm
  • Längsteilanlage bis 1.550 mm Breite x 3,5 mm
  • Längsteilanlage bis 650 mm Breite x 4 mm
  • Coil-Schleif- und Bürstanlage bis 1.560 mm Breite x 3 mm
  • Tafel-Schleif- und Bürstanlage bis 8.000 x 2.000 x 12 mm
  • Oberflächenschutz Folie bzw. Papier

Flachprodukte

Kanten-Fasen

Schleiflänge: 6.500 mm, Dicke: 3–100 mm

Werkstückgröße: min. 150 x 150 mm, max. 2.000 x 6.500 mm

Fasenwinkel: +85° bis -45°


Laserzuschnitte

oxidfrei

Dicke: 0,5–25 mm, max. Breite: 2.500 mm, max. Länge: 15.000 mm


Wasserstrahlzuschnitte

Dicke: 3–100 mm, max. Breite: 2.800 mm, max. Länge: 6.400 mm


Oberflächenbearbeitung

Kaltgewalzte Bleche

Verfahren 2B

wärmebehandelt, gebeizt, kalt nachgewalzt Verfahren 2R blankgeglüht

Werkstoffgüten und Dimensionen: siehe Lagerprogramm

Dicke: 0,5–3,0 mm

Schleifen: Korn 80–400 + Sonderschliffe

Bürsten: Nylon-Vlies-Bürsten

Folien: PE- und PVC-Folien

Warmgewalzte Bleche Verfahren 1D warmgewalzt

Dicke: 3–12 mm, max. Breite: 2.000 mm, max. Länge: 8.000 mm

Schleifen: Korn 36–400 + Sonderschliffe

Bürsten: Nylon-Vlies-Bürsten

Folien: PE- und PVC-Folien

Profile

Flach-, Vierkant-, Rund-, Sechskantstäbe, Winkel und Profile sägen wir auf leistungsfähigen Anlagen entsprechend den vorgegebenen Maßen unserer Kunden.

Bei Bedarf können Rundstäbe auch angefast werden. Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen – wir finden eine Lösung.

Profilanarbeitung

  • Sägen von Fixlängen ab 10 mm Abschnittlänge, Längentoleranz -0/+1 mm
  • Sägen von Scheiben ab 10 mm Dicke, Längentoleranz -0/+1 mm
  • Laserschneiden
  • Schleifen und Bürsten

Fasen von Rundstäben Laseranlage für offene Profile

Leistung: 3.000 Watt

L-, C-, U-Profile: 30 x 20–200 x 200 mm

Materialstärke: 0,5–6,0 mm

Flachstahl: 40 x 5–200 x 8 mm

Höchstgewicht: 35 kg/m

Materialeinsatzlänge: 2.500–6.500 mm

Fertigteillänge: maximal 6.000 mm

Fertigungstoleranz: nach EN ISO 9013

Schleifen von Flachstahl

Abmessungen: 20 x 4–250 x 12 mm

Korn: 240–400 bzw. nach Kundenvorgabe

Sägen von Profilen

Vollmaterial: 8–525 mm

Abschnittlänge: min. 10 mm

max. Länge: 6.000 mm

Rohre

Auch bei der Rohrbearbeitung setzen wir Maßstäbe. Neben dem Sägen, Schleifen und Bürsten von Rohren verfügen wir über eine hochmoderne Laserschneidanlage, auf der Rundrohre bis 220 mm Außendurchmesser und Rechteckrohre bis 200 x 150 mm und einer Länge von bis max. 6.000 mm bearbeitet werden können.

Rohr- und Hohlstahl-Anarbeitung

  • Sägen von Fixlängen
  • 2 bzw. 3 dimensionales Laserschneiden
  • Schleifen und Bürsten
  • Folienverpackung von gebürsteten und geschliffenen Abschnitten
  • Entgraten und Waschen

 

Schleifen von Rund- und Vierkantrohren

  • Rundrohre
    Abmessungen: 16 x 1–114,3 x 2 mm
    Korn: 240–800 und industriepolieren bzw. nach Kundenvorgabe
  • Vierkantrohre
    Abmessungen: 10 x 10–300 x 300 mm
    Korn: 240–800 nach Kundenvorgabe

 

Sägen von Rohren und Hohlstahl

Außendurchmesser: 4–350 mm, Abschnittlänge: min. 10 mm, max. Länge: 6.000 mm


Sägen von nahtlosen Rohren

Außendurchmesser: 6–508 mm, Abschnittlänge: min. 40/max. 7.000 mm


Fasen von nahtlosen Rohren

Außendurchmesser: max. 406,4 mm, Innendurchmesser: min. 21 mm, Abschnittlänge: min. 300 mm

Rohrlaseranlage

Leistung: 3.000 Watt

Rundrohr: 12–220 mm

Quadratrohr: 15 x 15–200 x 200 mm

Rechteckrohr: 20 x 15–200 x 150 mm

Profile: C-, U-, L- und Flachstähle

Wanddicken: 0,5–6,0 mm

Fertigteillänge: 5.800 mm

Nur Edelstahl; 3-D-Schnitte; spritzerreduzierte Bearbeitung.

Zeichnungen als PDF, DWG, DXF, STEP, IGES

Zuschnitte und Spaltband aus Breitband

Querteilanlagen


Dicke: 0,3–3 mm, Dickentoleranz: EN ISO 9445-2

Breite: 300–1.000 mm, Breitentoleranz: Standardbreiten = Werkstoleranz (auf Anfrage auch enger)

Länge: 300–3.000 mm, Längentoleranz: > 300–1.000 mm +/- 0,2 mm; > 1.000–2.000 mm +/- 0,3 mm; > 2.000–3.000 mm +/- 0,4 mm

Ebenheitstoleranz: max. 1⁄2 EN

Rechtwinkligkeitstoleranz: max. 0,5% (von der Breite des Erzeugnisses)



Dicke: 0,3–3 mm, Dickentoleranz: EN ISO 9445-2

Breite: 500–1.560 mm, Breitentoleranz: Standardbreiten = Werkstoleranz (auf Anfrage auch enger), Fixbreiten +/- 0,1 mm

Länge: 500–10.600 mm, Längentoleranz: > 500–2.000 mm +/- 1,0 mm; > 2.000–4.000 mm +/- 1,5 mm; > 4.000–10.600 mm auf Anfrage

Ebenheitstoleranz: max. 1⁄2 EN

Rechtwinkligkeitstoleranz: max. 0,5% (von der Breite des Erzeugnisses)


Dicke: 1,5–10 mm, Dickentoleranz: EN ISO 9445-2, EN ISO 9444-2 (EN 10051)

Breite: 1.000–2.000 mm

für Kaltband: > 1,5 mm bis < 8 mm Dicke

für Warmband: > 2,0 mm bis < 10 mm Dicke

Einsatzbreiten: 1.000/1.250/1.500/2.000 mm

Breitentoleranz: EN ISO 9445-2, EN ISO 9444-2

Länge: 1.000–15.000 mm, Längentoleranz: < 3.000 mm  -0/+2,0 mm; >3.000 mm 1⁄4 EN

Ebenheitstoleranz: max. 1⁄2 EN

 

Längsteilanlagen


Dicke: 0,3–3,5 mm, Dickentoleranz: EN ISO 9445-2 für Breitbänder

Spaltbreite: 18–1.550 mm

Breitentoleranz: +/- 0,3 mm (engere Toleranzen auf Anfrage)

Schneidgrat: gratarm

Ring-ID: 508/610 mm

Ring-AD: min. 740 mm, max. 2.000 mm


Dicke: 0,3–2 mm, Dickentoleranz: EN ISO 9445-2

Spaltbreite: 10,7–650 mm

Breitentoleranz: EN ISO 9445-2

Schneidgrat: gratarm

Ring-ID: 406/508 mm

Ring-AD: min. 740 mm, max. 2.000 mm


Dicke: 0,8–4 mm, Dickentoleranz: EN ISO 9445-2

Spaltbreite: 16–650 mm

Breitentoleranz: EN ISO 9445-2

Schneidgrat: gratarm

Ring-ID: 508/610 mm

Ring-AD: min. 740 mm, max. 2.000 mm

nach oben