Martin Stillger neuer CEO von thyssenkrupp Schulte

Martin Stillger hat mit Wirkung zum 1. Februar 2019 den Vorsitz der Handelsorganisation thyssenkrupp Schulte übernommen. Seine Vorgängerin Ilse Henne ist Anfang des Jahres als Chief Operating Officer in den Vorstand von Materials Services gerückt.

Martin Stillger neuer CEO

Der 55-jährige Maschinenbauer bringt über zehn Jahre Führungserfahrung bei thyssenkrupp Materials Services mit: So leitete er unter anderem seit 2012 die osteuropäischen Ländergesellschaften des Werkstoffhändlers. Zudem verantwortet er seit 2018 die Geschäftseinheiten in der Region Westeuropa und ist CEO von Technical Services. Diese Positionen wird er auch weiterhin ausüben. Vor seinem Eintritt bei thyssenkrupp war Stillger 17 Jahre lang bei der Barmag AG tätig, davon jeweils fünf Jahre als Vertriebsvorstand und Vorstandsvorsitzender.

Mit Martin Stillger setzen wir auf einen erfahrenen und kompetenten Manager für thyssenkrupp Schulte. Er kennt das Geschäft bestens und bringt zudem viele Jahre an Vertriebserfahrung mit.

Dr. Klaus Keysberg, Vorstandsvorsitzender von thyssenkrupp Materials Services