Mulden und Fahrgestelle

Fudickar Leichtbau hat mehr als 40 Jahre Erfahrung im Bau von Aluminium-Mulden und Fahrgestellrahmen. In diesem Zeitraum haben sich nicht nur die Typen, sondern auch deren Konstruktion und Herstellungsverfahren grundlegend verändert und weiterentwickelt. Durch diese langjährige Erfahrung verfügen wir inzwischen über ein bewährtes breites "Baukastensystem", das für jeden Kundenwunsch individuell angepasst werden kann.

Auf Basis moderner CAD-Konstruktion arbeiten wir eng vernetzt mit unseren Kunden an der Weiterentwicklung neuer Muldentypen zusammen. Die anschließende Fertigung erfolgt mit moderner Schweißtechnologie teilautomatisiert. Dabei werden bei Fudickar Leichtbau ausschließlich Aluminiumlegierungen mit hoher Verschleißfestigkeit eingesetzt.


Muldenausstattung

  • Bodenheizung
  • Haken-Verriegelung
  • Getreideschieber
  • Stahlverschleißblech
  • Hebertunnel
  • Querriegel
  • Podest
  • Pendelportal
  • Dächer
  • Coilwanne
  • Verschlüsse
  • Bodenstufe
  • Verschleißbleche
  • Gummimetallplatten
  • Kranausschnitt
  • Trennwand
  • Knebelschrauben
  • Flügeltüren
  • Ülanenhalter
  • Seitentüren
  • Gummidichtung
  • Zurr-Öse

Weitere Ausstattungen gerne auf Anfrage.

nach oben