Jörg Wehmeyer


Beruflicher Werdegang

Jörg Wehmeyer ist seit April 2016 Mitglied der Geschäftsführung von thyssenkrupp Schulte und als Chief Financial Officer (CFO) verantwortlich für das Ressort Finanzen. Der studierte Betriebswirt, Jahrgang 1971, ist seit 2005 im thyssenkrupp Konzern tätig. Herr Wehmeyer leitete seit 2013 die Headquarter-Funktion „Strategy, Markets & Development“ der Business Area Materials Services. Davor verantwortete er dort die Bereiche „Business Development“ und „Business Excellence“. Vor seiner Laufbahn bei thyssenkrupp war Herr Wehmeyer langjährig als Unternehmensberater tätig und studierte und arbeitete insgesamt rund fünf Jahre in verschiedenen Ländern Europas, Südamerikas und Asiens.

„thyssenkrupp Schulte steht für kundenorientierte, effiziente und zuverlässige Werkstoffdienstleistungen. Unser umfangreiches Produkt- und Anarbeitungsangebot, unsere kundenspezifischen Logistiklösungen und die Beratungskompetenz unserer engagierten Mitarbeiter generieren den angestrebten Mehrwert für unsere Kunden. Zukunftsorientierte Lösungen entsprechend den Bedarfen unserer Kunden sind unser Fokus – getreu dem Anspruch engineering. tomorrow. together.“

Jörg Wehmeyer über thyssenkrupp Schulte
nach oben