Teilnahmebedingungen

Diese Bedingungen regeln die Teilnahme des Gewinnspiels zum postalischen Neujahrsmailing 2024 der thyssenkrupp Schulte GmbH (thyssenkrupp Allee 1, 45143 Essen) („Veranstalter“). Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Bedingungen.

 

A. Teilnahme und Registrierung/Ausschluss vom Gewinnspiel

1. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die mindestens 18 Jahre alt und Empfänger des postalischen Neujahrsmailing 2024 sind. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mitarbeiter des Veranstalters sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2. Die Teilnahme an der Gewinnziehung ist durch Scannen des QR-Codes auf der Mailingkarte möglich. Teilnehmer müssen auf der Website in einem Formular ihren Vor- und Nachnamen sowie eine gültige Firmen-E-Mail-Adresse angeben. Mit der Registrierung für das Gewinnspiel erklären die Teilnehmer ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht davon abhängig, dass Waren oder Dienstleistungen des Veranstalters erworben werden. Die Teilnahme ist bis Montag, den 19. Februar 2024 möglich. Der Veranstalter kann nicht für verspätete oder unvollständige Einträge bei der Registrierung verantwortlich gemacht werden.

4. Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen kann der Veranstalter die betroffenen Teilnehmer vom Gewinnspiel ausschließen. Der Veranstalter ist außerdem berechtigt, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In solch einem Fall können ggf. auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

B. Durchführung des Gewinnspiels

1. Die Auslosung des Gewinns findet am Donnerstag, den 29.02.2024 durch den Veranstalter statt. Es wird folgender Preis verlost: Für ein lokales Event beim Unternehmen des Teilnehmers (maximal 30 Teilnehmer; nach Absprache im Jahr 2024) stellt der Veranstalter das Catering (Essen und Getränke) in Form eines Foodtrucks!

2. Der Gewinner des Gewinnspiels wird innerhalb von 14 Tagen nach der Auslosung unter Verwendung der bei der Registrierung gemachten Angaben per E-Mail benachrichtigt. Bestätigt der Gewinner den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung nicht innerhalb von 7 Tagen nach Zugang, verfällt sein Anspruch auf den Gewinn. Der Veranstalter ist in diesem Fall berechtigt, einen neuen Gewinner durch Auslosung zu ermitteln oder den Gewinn karitativen Zwecken seiner Wahl zuzuführen.

3. Es wird ausschließlich der hier und im Gewinnspiel angegebene Preis verlost. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Auszahlung des Gewinns erfolgt nicht. Der Gewinner verpflichtet sich, notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegende Faktoren bedingt sind, zu akzeptieren. Details zur Übergabe des Gewinns/der Durchführung des Events im Unternehmen des Gewinners werden mit dem jeweiligen Gewinner individuell vereinbart.

C. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit kann der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch machen, wenn nicht vom Veranstalter verursachte Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden. Darüber hinaus ist der Veranstalter berechtigt, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereiches des Veranstalters liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung erschweren oder für den Veranstalter unzumutbar machen. Dazu zählen insbesondere, aber nicht abschließend, das nicht gestatte Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- und/oder Software oder Rechtsverletzungen in unmittelbarem Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels.

D. Datenschutzhinweis

1. Die thyssenkrupp Schulte GmbH, thyssenkrupp Allee 1, 45143 Essen verarbeitet Ihre Daten als Verantwortlicher ausschließlich zum Zweck der korrekten Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und zur Versendung der Gewinne. Zur Erfüllung dieses Zwecks verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten: Vor- und Nachname, Unternehmensname, Kontaktdaten (geschäftliche E-Mail-Adresse).

2. Die Verarbeitung dieser Daten ist für Ihre Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich und und erfolgt aufgrund der Rechtsgrundlage des Artikels 6 Absatz 1 lit. b) DSGVO.

3. Wir speichern die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten nur so lange, wie sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden, erforderlich sind. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden diese innerhalb von 2 Monaten gelöscht. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten findet hierbei nicht statt.

4. Weiterführende Datenschutzhinweise finden Sie hier.

E. Haftung

Jegliche Haftung des Veranstalters und seiner Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel ist, soweit eine Haftung nicht rechtlich zwingend vorgesehen ist, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

F. Verschiedenes

1. Der Veranstalter behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung zu ändern. Etwaige Ergänzungen und Nebenabreden, die die Gewinnabwicklung betreffen, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

2. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; es besteht kein einklagbarer Anspruch auf die Durchführung des Events oder eine Auszahlung des Gewinns. Es gilt ausschließlich das deutsche Recht.

3. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so hat dies keine Auswirkungen auf die übrigen Teilnahmebedingungen, die weiterhin gültig bleiben. Veranstalter und Teilnehmer sind in einem solchen Fall verpflichtet, an der Schaffung von Bestimmungen mitzuwirken, durch die ein der unwirksamen Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahekommendes Ergebnis erzielt wird. Entsprechendes gilt im Falle von Regelungslücken in diesen Teilnahmebedingungen.


thyssenkrupp Schulte GmbH
Stand: 10. Januar 2024


Die Teilnahmebedingungen zum Download finden Sie hier.